Der Deutsche Meister VfB Friedrichshafen hat in der Vorrunde der Champions League eine schwere Gruppe erwischt.

Der VfB trifft auf Italiens Meister Copra Nord Meccanica Piacenza, Griechenlands Vizemeister Panathinaikos Athen und den polnischen Vertreter Jastrzebski Wegiel S.A. Das ergab die Auslosung in Wien.

"Unsere Auslosung in der vergangenen Saison war schon hart. Aber man sieht: Das geht auch noch einmal", sagte VfB-Cheftrainer Stelian Moculescu.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel