Der 293-malige Volleyball-Nationalspieler Frank Dehne wechselt aus Verona zum türkischen Erstligisten Galatasaray Istanbul.

Für den 33-jährigen Zuspieler, der zum Stamm der deutschen Olympia-Mannschaft in Peking gehörte, ist es bereits die vierte Auslands-Station nach Frankreich, Polen und Italien.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel