Volleyball-Nationalspieler Christian Dünnes kehrt vom italienischen Meister Volley Piacenza zum Bundesligisten evivo Düren zurück. Der 25 Jahre alte Angreifer erhält nach insgesamt vier Jahren in Italien einen Zweijahresvertrag.

Student Dünnes schlug andere Angebote aus, entschied sich auch wegen der ihm in Düren vom Namenssponsor gebotenen beruflichen Perspektive für ein Engagement beim Playoff-Viertelfinalisten der vergangenen Saison.

Mit Düren war er 2005 Vizemeister, mit Piacenza gewann er auch den europäischen CEV-Cup.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel