Deutschlands Volleyballer haben das erste Qualifikationsspiel auf dem Weg zur Weltliga 2010 souverän gewonnen. Das Erfolgsteam von Bundestrainer Raul Lozano siegte in der ersten Ausscheidungsrunde in Berlin mit 3:0 (25:18, 25:20, 25:16) gegen Mexiko. Björn Andrae war mit 16 Punkten bester Spieler beim ungefährdeten Triumph.

Im zweiten Duell am Samstag an gleicher Stelle reicht nun selbst eine 0:3-Niederlage mit 20 Satzpunkten Minus gegen den krassen Außenseiter zum Einzug in die entscheidende Relegationsrunde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel