Mit 17 Spielerinnen startet die deutsche Nationalmannschaft der Frauen in die unmittelbare Vorbereitung auf die EM in Polen (25. September bis 4. Oktober).

Bis zur Abreise zur Endrunde muss Bundestrainer Giovanni Guidetti noch drei Spielerinnen aus dem Kader streichen.

Nach einem Lehrgang ab 4. September in Heidelberg stehen für die DVV-Auswahl vor der EM noch drei Länderspiele gegen die Niederlande (11./12./13. September) sowie zwei gegen Russland (21./22. September) an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel