Deutschlands Volleyballer sind mit dem erhofften Sieg in die Europameisterschaft gestartet und können von ihrer ersten EM-Medaille träumen.

In Izmir machte das Team Bundestrainer Raul Lozano mit einem 3:2 (26:24, 23:25, 25:22, 30:32, 15:13) gegen den Gastgeber Türkei das passende Geburtstagsgeschenk.

Weitere deutsche Vorrundengegner sind Vizeweltmeister Polen (Freitag, 16.30 Uhr) und Frankreich (Samstag, 14 Uhr).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel