Deutschlands Volleyballern droht bei der EM überraschend das Aus nach der Vorrunde.

Das Team von Bundestrainer Raul Lozano kassierte in Izmir mit dem 1:3 gegen Frankreich seine zweite Niederlage im dritten Spiel. Zuvor hatte es ein 3:2 gegen Gastgeber Türkei und ein 1:3 gegen Vizeweltmeister Polen gegeben.

Vor der EM war als Ziel die erste Medaille der Geschichte ausgegeben worden.

Um die Zwischenrunde zu erreichen, muss Deutschland jetzt auf Schützenhilfe hoffen. Dazu müssten Polen und Frankreich gegen die Türkei gewinnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel