Deutschlands Volleyballer starten bei der EM mit dem Spiel gegen Griechenland am Dienstag in die Zwischenrunde.

Weitere Gegner in Izmir sind Titelverteidiger Spanien und die Slowakei.

Deutschland nimmt nach Niederlagen gegen Polen (1:3) und Frankreich (1:3) 0:4 Punkte mit in die Runde der besten Zwölf und liegt in der Zwischenrunden-Tabelle damit vorerst auf dem letzten Platz.

Theoretisch wäre mit drei Siegen noch die erste Medaille der EM-Geschichte drin, Platz fünf würde die direkte Qualifikation für die EM 2011 bedeuten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel