Deutschlands Volleyballer haben die Teilnahme an der mit 20 Millionen Dollar dotierten Weltliga fast in der Tasche.

Im ersten Qualifikationsspiel siegte das Team von Bundestrainer Raul Lozano in Riesa klar mit 3:0 (25:21, 25:18, 25:22) gegen Venezuela.

Im zweiten und entscheidenden Relegations-Duell am Samstag (16 Uhr) an gleicher Stelle reicht dem deutschen Team nun bereits ein Satzgewinn zum Sprung in die Königsklasse.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel