Deutschlands Damen sind erstmals seit sechs Jahren ins EM-Halbfinale eingezogen.

Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti triumphierte im letzten Zwischenrunden-Spiel in Kattowitz souverän mit 3:0 gegen Aserbaidschan. Damit verteidigte Deutschland mit 8:2 Punkten Gruppenplatz zwei hinter Italien und fährt zur Finalrunde nach Lodz.

Im Halbfinale am Samstag trifft das deutsche Team erneut auf Titelverteidiger Italien, gegen den man beim Vorrunden-Auftakt 0:3 verloren hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel