Die Frauen-Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes müssen nach ihrer zweiten Niederlage bei der Weltserien-Qualifikation im sibirischen Omsk um die Endrunden-Teilnahme fürchten.

Das Team von Bundestrainer Giovanni Guidetti unterlag am vierten Spieltag 0:3 gegen die weiter ungeschlagenen Niederlande und braucht am Sonntag gegen Frankreich unbedingt einen Sieg.

Die drei besten Teams des Sechs-Nationen-Turniers qualifizieren sich für die Weltserie im nächsten Jahr.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel