Deutschland startet mit dem Duell gegen Serbien in die WM 2010 in Italien (24. September bis 10. Oktober). Nach dem Auftaktspiel folgen die Duelle gegen Europameister Polen (26. September) und Außenseiter Kanada (27. September).

Diesen Spielplan gab der Weltverband FIVB bekannt.

"Das ist sicherlich nicht das Traumlos für die WM. Nach meinem Eindruck ist das in der Vorrunde die schwerste Gruppe, zumal auch Kanada kein leichter Gegner ist. Unser Ziel muss sein, die Vorrunde zu überstehen", sagte Sportdirektor Günter Hamel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel