Die deutschen Volleyballer haben beim EM-Qualifikationsturnier in Montenegro den zweiten Sieg im zweiten Spiel gefeiert.

Das favorisierte Team von Bundestrainer Raul Lozano besiegte Kroatien souverän mit 3:0 (25:22, 25:21, 25:19). Da Estland Montenegro am frühen Samstagabend mit 3:2 geschlagen hatte, ist das deutsche Team nun alleiniger Tabellenführer.

Zum Abschluss des Qualifikationsturniers trifft die deutsche Mannschaft am Sonntag um 18.00 Uhr auf Gastgeber Montenegro. Die Entscheidung über die EM-Teilnahme fällt in der kommenden Woche bei der zweiten Qualifikationsrunde in Tübingen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel