Die deutschen Pokalendspiele der Männer und Frauen sollen auch von 2012 bis 2014 im westfälischen Halle stattfinden.

Thorsten Endres, Geschäftsführer der Deutschen Volleyball-Liga, erklärte, dass die "Endspiele im Gerry-Weber-Stadion fester Bestandteil des Terminkalenders bleiben sollen."

Die entsprechenden Verträge würden in Kürze unterschrieben. Seit 2006 werden die Finals in Ostwestfalen ausgetragen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel