Die deutschen Frauen hatten bei der Auslosung für die EM im kommenden Jahr in Serbien und Italien Glück.

Der WM-Siebte trifft bei der Endrunde (22. September bis 2. Oktober) in der Vorrundengruppe A in Belgrad auf Co-Gastgeber Serbien, die Ukraine und Frankreich. Dies ergab die Auslosung in Monza.

Die EM wird in vier Städten (Busto Arsizio, Monza, Srenjanin, Belgrad) in Italien und Serbien ausgetragen. Titelverteidiger ist Italien, die deutsche Mannschaft hatte bei der EM 2009 in Polen den vierten Platz belegt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel