Die Volleyballerinnen des Schweriner SC stehen Im Viertelfinale des Challenge Cups.

Die Mecklenburgerinnen gewannen nach dem 3:0 im Hinspiel auch das zweite Spiel gegen VDK Gent (Belgien) mit 3:1 (25: 18, 23:25, 25:22, 25:22).

Nächster Gegner ist Lokomotive Baku aus Aserbaidschan.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel