Titelverteidiger Generali Haching bei den Männern und die Frauen von Smart Allianz Stuttgart sind Volleyball-Pokalsieger.

Haching setzte sich in einem hochklassigen Finale in Halle/Westfalen gegen den Meister VfB Friedrichshafen mit 3:2 (25:21, 25:22, 16:25, 20:25, 20:18) durch und holte sich zum dritten Mal in Folge den Pott.

Für die Stuttgarterinnen war das 3:0 (25:21, 28:26, 25:20) gegen den VfB Suhl der erste Titelgewinn der Vereinsgeschichte. Das Team um Nationalspielerin Maren Brinker benötigte dafür 89 Minuten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel