Das DVV-Team wird in der World League gegen Bulgarien (Sa., ab 18.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+) ohne Christian Fromm vom VfB Friedrichshafen antreten.

Der Außenangreifer wurde von Bundestrainer Raul Lozano als letzter Akteur gestrichen. Neben Fromm fehlt auch Vladimir Nikolov.

Der Diagonalangreifer plagt sich mit Schulterproblemen und reiste erst gar nicht mit nach Bremen.

Welche zwölf Spieler gegen Bulgarien schließlich auflaufen, wird unmittelbar vor der Partie entschieden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel