Drittes Spiel, zweite Niederlage: Die deutschen Volleyball-Frauen haben die dreiteilige Testspielserie gegen Japan mit einer klaren Niederlage beendet.

In Bremen verlor die teils unsicher und fehlerhaft auftretende Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Giudetti gegen die stabilereren Asiatinnen 0:3 (22:25, 23:25, 22:25) und verloren damit zum zweiten Mal.

Beste deutsche Spielerin war Außenangreiferin Maren Brinker mit 18 Punkten.

Das Auftaktspiel hatte Deutschland knapp mit 2:3 verloren, in Spiel zwei gelang die Revanche durch ein 3:2.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel