Publikumsliebling Idner Faustino Lima Martins, genannt Idi, kehrt zum deutschen Meister VfB Friedrichshafen zurück.

Der Außen-Annahmespieler mit brasilianischem und portugiesischem Pass unterschrieb bei den "Häflern" einen Vertrag bis 2013 mit einem weiteren Jahr als Option. Idi ist damit der zehnte Spieler im Aufgebot für die kommende Saison.

"Ich freue mich, Idi wieder im Team zu haben", sagt VfB-Trainer Stelian Moculescu: "Wir wissen, was wir an ihm haben."

Idi war bereits von 2007 bis 2010 für zweieinhalb Spielzeiten beim VfB, ehe er in der vergangenen Saison sein Glück bei Minas TC in Belo Horizonte/Brasilien und Zaksa Kedzierzyn-Kozle/Polen suchte.

"Geld ist nicht alles. Das habe ich in der vergangenen Saison gelernt. Für das Leben, das ich für mich und meine Familie möchte, ist Friedrichshafen einfach der beste Platz", sagte der 32-Jährige.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel