Die deutschen Volleyballer sind in der aktuellen Weltrangliste um einen Platz auf Rang zehn zurückgefallen.

Das DVV-Team hatte in der abgelaufenen Weltliga den elften Platz belegt. An der Spitze steht weiterhin Brasilien trotz der 2:3-Niederlage im Finale der Weltliga gegen den Weltranglistenzweiten Russland.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel