Die US-Volleyballerinnen haben sich beim World Cup in Japan das Olympia-Ticket gesichert.

Der Weltranglistenzweite gewann am vorletzten Spieltag 3:1 gegen den bisherigen Spitzenreiter Italien und übernahm die Tabellenführung.

Die Amerikanerinnen haben durch den Sieg ebenso wie die Italienerinnen einen der ersten drei Plätze sicher und sind deshalb für die Sommerspiele in London 2012 qualifiziert.

Damit streiten Deutschland, China und Gastgeber Japan in Tokio um die dritte Fahrkarte. Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) muss ihre beiden ausstehenden Spiele gegen die direkten Konkurrenten gewinnen, um den dritten Platz zu erobern.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel