Der Moerser SC steht zum fünften Mal im Endspiel um den Pokal des Deutschen Volleyball-Verbandes.

Im Halbfinale bezwang der Cupsieger von 1991 und 1993 und Finalist von 2006 und 2007 den SCC Berlin vor 1000 Zuschauern 3:0 mit 25:18, 26:24, 25:23.

Der Finalgegner der Moerser wird zwischen Titelverteidiger VfB Friedrichshafen und Generali Haching ermittelt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel