Die deutschen Volleyballer gehen gestärkt in die heiße Phase der Vorbereitung auf die EM in Polen und Dänemark (20. bis 29. September).

Die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen gewann am Sonntag in Nieuwegein den abschließenden Test gegen die Niederlande 3:1 (25:22, 19:25, 25:15, 25:22).

Zuvor hatte die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbands (DVV) am Samstag eine 0:3-Niederlage kassiert.

Den Auftakt der Serie gegen den Europameister von 1997 hatte das DVV-Team am Freitag 3:0 gewonnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel