Der neue IOC-Präsident Thomas Bach hat sich als Volleyball-Fan geoutet.

Am Rande der Volleyball-EM (LIVE im TV auf SPORT1) sagte der 59-Jährige im Interview mit SPORT1, dass er "seit vielen Jahren bekennender Volleyball-Fan" sei.

Da er noch bis Montag im Amt des DOSB-Präsident ist, drücke er auch als IOC-Boss den deutschen Damen die Daumen und hofft, dass "die Zuschauer die Mannschaft beflügeln".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel