Außenangreiferin Lisa Izquierdo hat ihren bis ursprünglich Ende Juni 2015 laufenden Vertrag beim deutschen Meister Dresdner SC um ein weiteres Jahr bis Ende Juni 2016 verlängert.

Die 19 Jahre alte Nationalspielerin spielt seit Sommer 2012 fest im Bundesliga-Team der Sächsinnen.

"Für mich gibt es einfach keinen besseren Verein in Deutschland. Ich weiß, was ich an dem Klub habe, und fühle mich in meiner zweiten Heimat Dresden einfach richtig wohl", sagte Izquierdo.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel