Rekordmeister WF Spandau 04 kann die Feier für den 29. Titel planen.

Im zweiten Finale der "Best-of-five"-Serie gegen den ASC Duisburg gewann der Titelverteidiger 16:7 und baute seine Führung auf 2:0 aus.

Bereits am Sonntag können die Berliner vor eigenem Publikum die erneute Meisterschaft perfekt machen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel