Rene Reimann bleibt dem Sport auch nach seiner aktiven Karriere erhalten.

Der frühere Nationalspieler wird ab dem kommenden Jahr beim Deutschen Schwimm-Verband (DSV) als Koordinator der Nationaltrainer im Nachwuchsbereich fungieren.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel