Die deutschen Wasserballer haben beim Vier-Nationen-Turnier im russischen Kirischi den dritten Platz belegt.

Im Spiel um Platz drei gewann die Mannschaft von Bundestrainer Hagen Stamm mit 13:12 gegen Großbritannien. Turniersieger wurde Kanada durch ein 10:9 im Finale gegen den Gastgeber.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel