Beim der 5. Saisonveranstaltung der Kliffspringer in der Red-Bull-Cliff-Diving-Serie in Antalya feierte Artem Silchenko vor 40.000 Zuschauern seinen ersten Saisonsieg.

Der Russe siegte von der 26-m-Rampe mir einem Vorsprung von 31.95 Punkten vor dem neunfachen Weltmeister Orlando Duque aus Kolumbien.

"Das ist das perfekte Hochzeitsgeschenk für meine Frau", freute sich der frisch verheiratete 25-Jährige.

In der Gesamtwertung behauptet Duque seine Führung vor dem Briten Gary Hunt und Silchenko.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel