Top-Favorit Sascha Klein hat bei der Sommer-DM der Wasserspringer in Berlin souverän den Wettkampf vom Turm gewonnen und seine Titelambitionen bei der EM in Budapest (4. bis 15. August) untermauert.

Der Olympia-Zweite siegte im Finale mit 460,25 Punkten vor Christian Picker (433, 90), doch vor allem die 553,80 Zähler aus dem Vorkampf machten Klein Hoffnungen auf EM-Gold.

"Der Vorkampf war sehr überzeugend. Aber am Ende ist mir ein wenig die Kraft ausgegangen. Schön, dass es trotzdem gereicht hat", sagte der Vize-Europameister.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel