Bei den 65. nationalen Hallen-Meisterschaften in Berlin gewann in der nicht-olympischen Ein-Meter-Disziplin die favorisierte Katja Dieckow mit 267,75 Punkten.

Bei den Männern sorgte der Außenseiter Michel Annas für eine Überraschung. Der Berliner gewann mit mit 370,15 Zählern.

Die Titelverteidiger Heike Fischer und Frank Sander waren nicht am Start.

ad

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel