Ethan Morgan aus Miesbach hat beim Weltcup-Auftakt der Snowboarder im neuseeländischen Cradrona als bester Deutscher Platz 14 belegt.

Den Sieg im ersten Halfpipe-Wettbewerb sicherten sich Olympiasieger Shaun White (USA) und Weltmeisterin Liu Jiayu aus China.

Am Frauen-Wettbewerb nahm keine deutsche Athletin teil. Christophe Schmidt (Utting) landete in der olympischen Disziplin auf Platz 22.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel