Der bisherige Schneemangel in den Alpen hat Auswirkungen auf den Weltcup der Snowboarder. Das Rennen in der olympischen Disziplin Parellel-Riesenslalom am kommenden Sonntag im italienischen Limone Piemonte musste am Dienstag abgesagt werden.

Wegen der aktuellen Bedingungen sei eine ordnungsgemäße Durchführung nicht möglich, teilte ein Sprecher des Internationalen Ski-Verbandes (FIS) mit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel