Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer wird die Münchner Bewerbung um die Winterspiele 2018 während seines Aufenthaltes vom 19. bis 22. Februar in Vancouver unterstützen.

Im Gegensatz zum Münchner Oberbürgermeister Christian Ude ist Seehofer noch nicht vor Ort, wenn die bayerische Landeshauptstadt ihre Bewerbung bei der 122. Session der IOC-Executive in Vancouver erstmals international präsentiert.

Die Vorstellung erfolgt durch das Team um Willi Bogner und Katarina Witt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel