Ski-Rennläuferin Lindsey Vonn und Eiskunstläufer Evan Lysacek sind vom Nationalen Olympischen Komitee der USA (USOC) zu den Sportlern des Jahres 2010 gewählt worden.

Abfahrts-Olympiasiegerin Vonn wurde die Ehre nach 2009 zum zweiten Mal zuteil. Sie ist die erste Sportlerin seit der dreimaligen Leichtathletik-Olympiasiegerin Jackie Joyner Kersee (1986/87), die den prestigeträchtigen Titel in zwei aufeinanderfolgenden Jahren erhält.

Team des Jahres wurde der Vierer-Bob um Pilot Steven Holcomb, der wie Lysacek und Vonn in Vancouver Gold gewann. Das USOC vergibt die Titel seit 1974.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel