Peetu Piiroinen hat den Nike 6.0 Air Style in München gewonnen.

Der Finne siegte mit einem Cab 1260 Mute Grab und einem Frontblunt 270 (93,07 Punkte) vor dem Belgier Seppe Smits (91,6) und sicherte sich vor 16.500 Zuschauern den Ring of Glory.

Auf dem dritten Rang landete der Isländer Halldor Helgason (77,6). Der einzige deutsche Starter Ethan Morgan wurde Sechster.

In der Gesamtwertung der Swatch TTR World Tour liegt Piiroinen nach seinem Sieg vor Smits.

Das Nike 6.0 Stairset Battle gewann der US-Amerikaner Mike Casanova (89,33 Punkte) vor dem Briten Jamie Nicholls (84,33). Forest Bailey (USA/82,67) sicherte sich den dritten Platz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel