Das Präsidium des Deutschen Olympischen Sport-Bundes (DOSB) hat das Top-Team für die Winterspiele 2010 in Vancouver auf den Weg gebracht. Bei seiner Sitzung in Berlin wurden 96 Athleten in den elitären Kreis aufgenommen.

"Aus diesen Athleten wird der Kern unserer Mannschaft bestehen", so DOSB-Generaldirektor Michael Vesper.

Im Top-Team fehlen noch die Eishockey-Nationalspieler, die ihr Ticket erst im Februar 2009 beim Qualifikationsturnier erobern müssen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel