Der deutsche Snowboarder Johannes Höpfl aus Hauzenberg ist beim Halfpipe-Weltcup im kanadischen Stoneham bereits in der Qualifikation gescheitert.

Beim Sieg des Australiers Nathan Johnstone landete der 16-Jährige in seiner Gruppe nur auf den 15. Platz. Der derzeit beste deutsche Freestyler, Linus Birkendahl (Berg), hatte verletzungsbedingt passen müssen.

Das Finale der Frauen gewann die Chinesin Cai Xuetong. Deutsche Starterinnen waren nicht am Start.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel