Heidi Zacher ist beim Skicross-Weltcup im kanadischen Cypress als beste deutsche Läuferin auf den 15. Rang gelaufen. Die WM-Dritte Alexandra Grauvogl landete auf der Olympiastrecke von 2010 abgeschlagen auf Platz 22. Christina Manhard wurde 31.

Zum Sieg lief Lokalmatadorin Alisha Cline.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel