In Norwegen könnten Reisen von Fans zu Sportveranstaltungen künftig von der Steuer absetzbar sein.

Das bestätigte Gian-Franco Kasper, Präsident des Internationalen Skiverbandes FIS, nach einem Gespräch mit einem hohen Funktionär des skandinavischen Landes.

"Ich finde die Idee hervorragend, weil die Fans mit ihren Reisen ihre Heimatländer unterstützen. Das hilft dem Sport", sagte Kasper. Zu den derzeit laufenden Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Liberec sind wieder Hunderte Fans aus "Norge" angereist.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel