Im bayerischen Inzell werden am Montagabend die Special Olympics der geistig Behinderten eröffnet.

Den Eid im Eisstadion sprechen Skilangläufer Tobias Angerer und Special-Olympics-Athletin Kathrin Schaefer.

Mehr als 600 Athleten nehmen an der Veranstaltung teil. Der Einmarsch der Delegationen aus den beteiligten Bundesländern wird von weiteren prominenten Sportpaten wie Ex-Skiprofi Armin Bittner, den Biathlon-Olympiasiegern Fritz Fischer und Martina Seidl, frühere Zellner, sowie Eiskunstlauf-Olympiasieger Manfred Schnelldorfer begleitet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel