Ohne Martina Beck beginnen am Samstag in Ruhpolding die Deutschen Meisterschaften im Biathlon.

Die Weltmeisterin wurde von Bundestrainer Uwe Müssiggang freigestellt, weil sie nach dem am Vorwochenende in Monaco absolvierten Halb-Ironman-Triathlon noch Zeit zur Regeneration benötigt. Am 20./21. September soll Beck bei den abschließenden DM-Rennen in Oberhof aber wieder starten.

Ansonsten tritt die komplette Frauen-Nationalmannschaft am Samstag zum 15-km-Einzellauf an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel