Kati Wilhelm verzichtet auf einen Start bei den Weltmeisterschaften im Sommer-Biathlon vom 22. bis 27. 9. in Oberhof. Die 33-Jährige zieht laut der "Sächsischen Zeitung" einen erholsamen Aufenthalt mit dem "Klub der Champions" in der Türkei den Titelkämpfen in ihrer thüringischen Heimat vor.

Die endgültige Nominierung des deutschen Teams erfolgt nach den nationlane Biathlon-Meisterschaften am Samstag und Sonntag in Altenberg.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel