Magdalena Neuner hat bei der Sommer-WM der Biathleten in Oberhof beim dritten Start den dritten Titel gewonnen.

Zum Abschluss des Championates am Thüringer Rennsteig siegte die 22-Jährige aus Wallgau im 10-km-Jagdrennen in 28:43,3 Minuten deutlich vor Teja Gregorin (Slowenien/19,0 Sekunden zurück) und Oksana Chwostenko (Ukraine/25,3). Zuvor hatte Neuner in Oberhof bereits das Sprintrennen dominiert und war Startläuferin der siegreichen deutschen Mixed-Staffel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel