Die Schwedin Helena Jonsson hat den ersten Biathlon-Weltcup der Saison in Östersund gewonnen.

Die Gesamtweltcup-Siegerin der letzten Saison triumphierte 27,9 Sekunden vor ihrer Landsfrau Anna Carin Olofsson. Platz drei belegte die Bulgarin Darja Domratschewa.

Die deutschen Biathletinnen erlebte ohne die erkrankte Magdalena Neuner einen Fehlstart.

Neuner-Vertreterin Juliane Döll war mit 2:10,4 Minuten Rückstand auf Platz zwölf beste Deutsche. Martina Beck belegte Platz 13, Kati Wilhelm landete als dritte Deutsche auf Rang 17.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel