Die Staffel der Frauen hat zum Abschluss des Weltcup-Auftakts in Östersund für den ersten deutschen Saisonsieg gesorgt.

Martina Beck, Andrea Henkel, Simone Hauswald und Kati Wilhelm hatten nach 4x6 km 18,4 Sekunden Vorsprung vor Russland. Es war der erste deutsche Podestplatz des Olympiawinters.

In der Männer-Staffel hatte zuvor Michael Greis mit einen Strafrunde beim letzten Schießen den möglichen Sieg verschenkt.

So kamen Christoph Stephan, Andreas Birnbacher, Arnd Peiffer und Greis nur als Fünfte ins Ziel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel