Beim Weltcup in Oberhof hat Simone Hauswald für den ersten Saisonsieg der deutschen Biathletinnen in einem Einzelrennen gesorgt.

Die Vizeweltmeisterin vom SC Gosheim verwies vor 18.500 Zuschauern am Thüringer Rennsteig nach 7,5 km in 22:15,1 Minuten Weltcup-Spitzenreitern Helena Jonsson aus Schweden mit 8,7 Sekunden Vorsrung auf Platz zwei. Hinter der Norwegerin Ann Kristin Flatland belegte Lokalmatadoin Kati Wilhelm (Zella-Mehlis) Platz vier.

Die deutsche Mannschaft musste kurzfristig auf Teamstar Magdalena Neuner verzichten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel