Helena Jonsson aus Schweden hat das 12,5-km-Massenstartrennen beim Weltcup in Ruhpolding vor einem deutschen Quartett gewonnen.

Simone Hauswald verwies Magdalena Neuner auf Platz drei. Dahinter belegten Martina Beck und Kati Wilhelm die Ränge vier und fünf.

Andrea Henkel komplettierte als Achte die bislang beste deutsche Saisonleistung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel