Magdalena Neuner will beim Weltcup im finnischen Kontiolahti das Gelbe Trikot erfolgreich verteidigen. "Ich bin motiviert und will den großen Pokal holen. "Ich habe beste Chancen, dass ich das schaffe", sagt Neuner.

Die 23-Jährige hatte den Gesamtweltcup 2008 als bislang jüngste Biathletin überhaupt gewonnen.

Eigentlich hatte sie den Gesamt-Weltcup nach dem Verzicht auf die Stationen zum Saisonauftakt in Östersund und später in Oberhof überhaupt nicht auf der Rechnung. Aber Doppel-Gold und Silber bei Olympia haben sie an die Spitze katapultiert.

Zwei Punkte hat sie Vorsprung auf Helena Jonsson. Trotz eines eher unkonventionellen Trainings in den vergangenen Tagen hat sie keine Angst vor der Schwedin.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel